Aktuelles

Workshop: Neugestaltung Linzer-Bundesstraße

Workshop: Neugestaltung Linzer-Bundesstraße

8. Mai, 19:00 Vereinshaus Gnigl, Minnesheimstraße 35 Im Rahmen des Projekts, das Geschäftsviertel in Gnigl attraktiver zu machen und besser zu bewerben, wurde vielfach der Wunsch nach einer Neugestaltung der Linzer-Bundesstraße zwischen Turnerstraße und Minnesheimkreuzung geäußert. 2013 möchten wir nun konkret dieses langfristige Projekt angehen. Auf Einladung des SIR besuchte der Stadtteilentwicklungsverein die Modellregion Bern in der Schweiz. [...]

weiterlesen —›
Treuebon Gnigl – Da leb ich gern, da kauf ich ein!
  • von
  • ,
  • 08.04.2013 -
  • |
  • Kommentare deaktiviert

Treuebon Gnigl – Da leb ich gern, da kauf ich ein!

Unsere Gnigler Betriebe bieten eine große Bandbreite an Dienstleistungen und Produkten. Jetzt können Sie von Ihrer Kundentreue profitieren.   Aufreissen und profitieren! Bei einem Auftrag oder einem Einkauf in einem der 26 teilnehmenden Betriebe erhalten Sie einen Treuebon*. In einem Bon befindet sich dann eine kleine Überraschung oder ein Vorteil bei Ihrem nächsten Einkauf im [...]

weiterlesen —›
Gnigler Geschichten – 8.April 2013
  • von
  • ,
  • 01.04.2013 -
  • |
  • Kommentare deaktiviert

Gnigler Geschichten – 8.April 2013

Tragische, berührende, interessante und lustige Geschichten aus Gnigl hat Hans Holztrattner in seinem Buch “GNIGLER GSCHICHTEN” aufgeschrieben. Vielen Gniglern ist Hans Holztrattner durch seine Kindheits- und Jugenderzählungen bekannt, die auch in der Gnigler Chronik (Erscheinung 2010) zu finden sind, darunter auch die Geschichte, wie er eine Löwin aufzog. 8. April 2013 ab 17.00 NEUHAUSER KUNSTMÜHLE [...]

weiterlesen —›
Bildungscampus Gnigl vorgestellt
  • von
  • ,
  • 21.01.2013 -
  • |
  • Kommentare deaktiviert

Bildungscampus Gnigl vorgestellt

Im Mittelalter war das nahe Obergnigl vor allem als Mühlenstandort am Alterbach wichtig, wo neben Getreidemühlen auch verschiedene Schmieden und Hämmer standen. Etliche alte Mühlen dieses Mühlendorfes sind erhalten, etwa die Freyhammermühle, die Gmahlmühle, Glockmühle, Sturmmühle, Kirchtagsmühle, Staudenböckmühle, Haselbachermühle oder die Schnoderbacher Mühle. Seit etwa 1485 führen von hier die ersten noch hölzernen Wasserleitungen in [...]

weiterlesen —›